Dolmar Kettensäge
Zuletzt aktualisiert: 15. Mai 2020

Unsere Vorgehensweise

12Analysierte Produkte

17Stunden investiert

4Studien recherchiert

67Kommentare gesammelt

Unabhängig, Laut und Power pur – die Kettensägen von Dolmar sind nicht nur aufgrund ihrer hohen Leistungsstärke so beliebt. Die kraftvollen Dolmar Kettensägen sind vielseitig einsetzbar: im Privatgebrauch sowie im professionellen Handwerk.

In unserem Dolmar Kettensäge Test 2020 wollen wir dir dieses Werkzeug näher vorstellen. Du erhältst von uns essentielle Informationen über die verschiedenen Kaufkriterien, welche du vor dem Kauf berücksichtigen solltest. Anhand unseres Testartikels solltest du somit in der Lage sein, die richtige Kettensäge von Dolmar für dich zu finden.

Inhaltsverzeichnis




Das Wichtigste in Kürze

  • Die Dolmar Kettensägen ermöglichen lange und unabhängige Einsätze. Zum Beispiel bei der Gartenpflege, im Wald beim Kaminholz sägen oder im professionellen Bereich.
  • Je nach Einsatzgebiet empfiehlt sich eine Kettensäge von Dolmar mit einer Leistung von unter 2,5 PS, über 2,5 PS oder sogar mit mehr als 5 PS.
  • Merkmale wie Schwertlänge, eingebaute Kettenbremse, Tankvolumen sowie Eigengewicht spielen bei der Wahl deiner Dolmar Kettensäge eine wichtige Rolle.

Dolmar Kettensäge Test: Favoriten der Redaktion

Die beste Dolmar Kettensäge mit 1,8 PS

Die Dolmar Kettensäge PS32C-35 hat eine Leistung von 1,8 PS, ein Tankvolumen von 0,4 l und eine Schienenlänge von 35 cm. Mit einem Eigengewicht von 4,1 kg ist sie zudem relativ leicht.

Diese handliche Kettensäge von Dolmar eignet sich für alle, die Arbeiten rund um das Haus und im Garten erledigen wollen. Außerdem ist sie mit der verlässlichen Kettenbremse “Safety Matic” ausgestattet.

Die beste Dolmar Kettensäge mit 2,3 PS

Mit 2,3 PS und einem Hubraum von 35 cm³ ist die Dolmar Kettensäge PS35C-40 bestens für den Privatgebrauch geeignet. Diese Kettensäge wiegt kompakte 4,4 kg und hat ein Tankvolumen von 0,4 l.

Wenn du Brennholz sägen, Bäume entasten und kleinere Bäume fällen möchtest, ist diese Kettensäge von Dolmar die richtige für dich. Ausgestatten mit “Safety Matic” Kettenbremse und einer Schienenlänge von 40 cm steht dem nächsten Einsatz nichts im Weg.

Die beste Dolmar Kettensäge mit 3 PS

Die Dolmar Kettensäge PS420SC-38 hat 3 PS Leistung, 42,4 cm³ Hubraum und ein Tankvolumen von 0,48 l. Dieses Kraftpaket hat eine Kettenbremse, Schienenlänge von 38 cm und wiegt 4,9 kg.

Diese Dolmar Kettensäge eignet sich für den anspruchsvollen Privatgebrauch sowie für den professionellen Einsatz im Handwerk. Sie kombiniert die Eigenschaften einer Profisäge mit benutzerfreundlichem Handling.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Dolmar Kettensäge kaufst

Um dir die Auswahl deiner richtigen Dolmar Kettensäge zu erleichtern, haben wir dir nachfolgend nützliche Hinterinformationen zusammengestellt.

Wie unterscheiden sich Dolmar Kettensägen von anderen Herstellern?

Mit ihrer hohen Qualität und optimalem Design zählen die Kettensägen von Dolmar zu den weltweit bekanntesten sowie bewährtesten Motorgeräten. Ob für den Privatgebrauch oder die Forst- und Landwirtschaft – die Dolmar Kettensägen werden stetig weiterentwickelt und verbessert.

Dolmar Kettensäge-1

Produkte von Dolmar überzeugen mit ihrer hohen Qualität, optimalem Design und Verwendung ressourcenschonender Technologien.
(Bildquelle: unsplash.com / Street Donkey)

Die Marke Dolmar gehört zur namenhaften japanischen Makita Corporation. Im Bereich Umweltschutz investiert Makita auch für die Marke Dolmar in die Entwicklung schadstoffarmer Motoren und nutzt stets ressourcenschonende Technologien.

Wie viel kosten Kettensägen von Dolmar?

Die beliebten Kettensägen von Dolmar befinden sich im mittelpreisigen Segment im Bereich der Kettensägen. Abhängig von verschiedenen Parametern wie Schwertlänge bewegen sich die Dolmar Kettensägen preislich im Bereich von 200 und 400 Euro.

Die etwas höheren Preise für Dolmar Kettensägen rechtfertigen sich mit einem hohen Maß an Qualität. Deshalb lohnt sich die Investition langfristig in eine bewährte Kettensäge von Dolmar.

Wo kann ich Kettensägen von Dolmar käuflich erwerben?

Die Kettensägen von Dolmar kannst du in vielen Baumärkten erwerben. Große Baumärkte wie “Hagebau” oder “Toom” haben die bekannten Dolmar Kettensägen stets in ihrem Sortiment.

In diesen Baumärkten wirst du ebenfalls fündig nach den Kettensägen von Dolmar

  • Bauhaus
  • Hornbach
  • OBI

Du kannst außerdem deine Dolmar Kettensäge online bestellen und dann zu dir nach Hause versenden. Große Versandhändler wie “Amazon” und “Otto” haben die Kettensägen von Dolmar in ihrem Sortiment. Außerdem lohnt es sich ein Blick auf Online-Portale wie “Geizhals” oder “idealo” zu werfen. Sicher dir so den besten Deal für deine Dolmar Kettesäge.

Welche Ersatzteile und Zubehör sind für Dolmar Kettensägen erhältlich?

Um lange Freude an deiner Dolmar Kettensäge zu haben, solltest du dich um die optimale Instandhaltung kümmern. Für den Fall, dass du Ersatzteile oder Zubehör für deine Kettensäge von Dolmar brauchst, wirst du im Fachhandel und Baumarkt fündig.

Dolmar Kettensäge-2

Im Baumarkt oder beim Fachhändler kannst du dich bei Unklarheiten zum Thema Zubehör und Schutzkleidung beraten lassen.
(Bildquelle: unsplash.com / Sven Brandsma)

Besonders wichtig ist deine persönliche Sicherheit. Um diese sicherzustellen, trage stets Schutzbehör. Mit einem Ohrenschutz, Sicherheitshandsschuhen sowie einer schnittfesten Arbeitshose minimierst du das Verletzungsrisiko.

Was für Alternativen gibt es zu Dolmar Kettensägen?

Als Alternative zu einer Kettensäge von Dolmar bieten sich Kettensägen von Herstellern wie Fuxtec, Makita und Scheppach an. Diese Kettensägen sind sowohl qualitätsmäßig als auch preislich gleichwertig wie die Dolmar Kettensägen. Höherpreisige und Premium Kettensägen finden sich bei Herstellern wie Stihl und Husqvarna.

Als Alternative zu einer Dolmar Benzin Kettensäge bieten sich Akku oder Elektro Kettensägen von Dolmar an. In den nachfolgenden Absätzen zeigen wir dir, unter welchen Umständen sich Akku oder Benzin Kettensägen von Dolmar besser eignen.

Akku Kettensäge

Die Akku Kettensäge sticht im Vergleich zu den Benzin oder Elektro Modellen positiv hervor. Besonders im Hinblick auf ihr geringes Gewicht sowie niedrigerem Lärmpegel. Statt Kraftstoff wird die Akku Kettensäge mit leistungsfähigen Akkus betrieben. Unabhängig von störenden Strom- und Verlängerungskabeln kannst du unabhängig arbeiten.

Verglichen mit der Benzin Kettensäge ist die Akku Kettensäge umweltfreundlicher.

Zwar zeigt die Akku Kettensäge von Dolmar einige interessante Vorteile auf, sie ist allerdings weniger leistungsstark wie die Elektro oder Benzin Kettensägen. Mit fehlendem Geräuschpegel und keinem Geruch nach Zweitaktermotor ist die Akku Kettensäge kein Männertraum.

Elektro Kettensäge

Aufgrund der Abhängigkeit von einer Stromquelle eignet sich die Elektro Kettensäge am besten für den Heimgebrauch.

Die Elektro Kettensäge hat den besten Wirkungsgrad.

Durch die direkte Kraftübertragung durch das Stromkabel hat sie den besten Wirkungsgrad. Die Elektro Kettensäge hängt mit ihrer hohen Leistung die Benzin Kettensäge ab.

Die Nachteile einer Elektro Kettensäge sind besonders die Abhängigkeit von einer Stromquelle sowie der hohe Lärmpegel. Folglich ist die Elektro Kettensäge am besten für Sägearbeiten in der hauseigenen Werkstatt geeignet.

Entscheidung: Wie hoch ist die Leistung bei Dolmar Kettensägen und welche ist die richtige für dich?

Nachfolgend schauen wir uns verschiedene Dolmar Kettensägen mit unterschiedlich hohen Leistungen an. Auf diese Weise kannst du herausfinden welche Kettensäge von Dolmar deinen Ansprüchen entspricht.

Dolmar Kettensäge-3

Für den semi-professionellen Einsatz eignet sich eine Dolmar Kettensäge von mehr als 2,5 PS.
(Bildquelle: unsplash.com / Jared Brashier)

Wobei handelt es sich bei einer Dolmar Kettensäge mit einer Leistung von bis zu 2,5 PS und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Dolmar Kettensägen mit einer Leistung von unter 2,5 PS eignen sich besonders für Einsteiger in die Welt des Sägens. Diese Kettensägen sind meist leicht und kompakt. Deshalb eignen sie sich zum Entasten von Bäumen und dem Sägen von Kaminholz.

Vorteile
  • Kompakter
  • Leichter
  • Geeignet für Baumentastung und Kaminholz
Nachteile
  • Wenig Leistung
  • Nicht zum Bäume fällen

Allerdings reicht eine Leistung von unter 2,5 PS nicht dazu aus Bäume zu fällen. Trotzdem sollte der Umgang mit einer Benzin Kettensäge nicht unterschätzt werden. Um den korrekten und sicheren Umgang zu erlernen, lohnt es sich an einem Kettensägen-Kurs teilzunehmen.

Wobei handelt es sich bei einer Dolmar Kettensäge mit einer Leistung von über 2,5 PS und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Die Kettensägen von Dolmar mit einer Leistung von über 2,5 aber unter 5 PS zählen zum halb-professionellen Bereich. Mit diesen Kettensägen lassen sich Bäume fällen. Zudem kann Brennholz gemacht und Bäume entastet werden.

Vorteile
  • Leistungsfähig genug um Bäume zu fällen
  • Vielseitig einsetzbar
Nachteile
  • Etwas schwerer
  • Umgang erfordert Fachkenntnisse

Aufgrund höherer Leistung und mehr Power wird vor der Benutzung dieser Kettensägen besonders ein Kettensägen-Kurs empfohlen. Durch eine fachkundige Erklärung und Einweisung mit dem Umgang der Kettensäge kann das Unfallrisiko erheblich gesenkt werden.

Wobei handelt es sich bei einer Dolmar Kettensäge mit einer Leistung von über 5 PS und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Mit mehr als 5 PS gehören die Dolmar Kettensägen schon in den Profi-Bereich. Diese Kettensägen zeichnen sich vor allem durch ein sehr hohes Eigengewicht aus. Aus diesem Grund sind diese Modelle nicht für den privaten Gebrauch geeignet.

Vorteile
  • Sehr hohe Leistung
  • Geeignet für den professionellen Einsatz
Nachteile
  • Sehr hohes Gewicht
  • Nicht für Privatgebrauch

Diese sehr leistungsfähigen Kettensägen erfordern den professionellen Umgang vonseiten des Benutzers. Andernfalls kann es zu schwerwiegenden Unfällen kommen.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Kettensägen von Dolmar vergleichen und bewerten

Kettensägen von Dolmar gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Die verschiedenen Modelle lassen sich durch folgende Kriterien vergleichen:

In den kommenden Absätzen zeigen wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Leistung

Bei den Benzin Kettensägen von Dolmar wird die Leistungsfähigkeit des Motors in PS angegeben. Beispielsweise reicht eine Anzahl von unter 2,5 PS wie bei der Dolmar Kettensäge PS32C-35 nicht aus um Bäume zu fällen. Kettensägen mit um 2,5 PS wie die Dolmar Kettensägen PS35C-40 und PS420SC-38 eignen sich dazu Bäume zu entasten und Kaminholz zu schneiden.

Je höher die PS-Anzahl, desto besser ist die Schneidekraft.

Die Kettensägen, die bis zu 5 PS Leistung vorweisen, gelten als Semi-Profi Modelle. Alle Modelle mit über 5 PS werden vor allem im professionellen Bereich genutzt. Diese Kettensägen sind meist sehr schwer und fordern einen geübten Umgang des Benutzers.

Hubraum

Zusätzlich wird die Leistung in Hubraum (cm³) angegeben. Dieser rangiert generell zwischen 30 und 50 cm³ und sollte dem Einsatzgebiet entsprechend sein. Je größer der Hubraum, desto höher die Leistung.

Die Dolmar Kettensäge PS32C-35 hat mit einem Hubraum von 32 cm³ die geringste Leistung von den von uns getesteten Kettensägen. Die anderen beiden Dolmar Kettensägen PS35C-40 und PS420SC-38 haben Hubräume von 35 bzw. 42,4 cm³.

Schwertlänge

Die Schwertlänge deiner Dolmar Kettensäge solltest du abhängig davon wählen, ob du einen dicken Bäum fällen oder nur eine Hecke stutzen willst. Eine Schwerlänge von 35 cm wie bei der Dolmar Kettensäge PS32C-35 eignet sich bestens für Arbeiten rund um den Garten.

Achte stets darauf, dass die Schwertlänge im Verhältnis zu deiner Arbeit steht.

Für Arbeiten wie Brennholzsäge oder Bäume fällen, sollte deine Kettensäge eine Schwerlänge von mehr als 35 cm haben. Für diese Einsätze eignen sich die Dolmar Kettensäge PS35C-40 mit einer Schwertlänge von 40 cm und die PS420SC-38 mit einer Schwertlänge von 38 cm. Es gibt Kettensägen mit Schwertlängen bis zu 60 cm.

Kettenbremse

Das Kettenbremssystem “SafetyMatic” gestaltet deine Einsätze mit der Dolmar Kettensäge noch sicherer. Dieses Kettenbremssystem ist in den von uns getesteten Kettensägen PS32C-35, PS35C-40 und PS420SC-38 verbaut.

Die Kettenbremse stoppt die Kette und schützt den Benutzer.

Ob bei einem heftigen Rückschlag, dem Betätigen des vorderen Handschutzes oder beim Loslassen des hinteren Handgriffs – durch das Bremssystem wird die Kette gestoppt. Dadurch wird das Nachlaufen der Kette in Sekundenschnelle verhindert und schützt somit den Benutzer.

Tankvolumen

Das Tankvolumen wird in Mililiter angegeben. Ein großer Tank ist zwar praktisch, da man seltener nachtanken muss. Allerdings kann sich ein höheres Gesamtgewicht infolge eines großen vollen Tanks negativ auf das Handling der Kettensäge auswirken.

Je schwerer die Kettensäge, desto unhandlicher ihr Handling.

Die Dolmar Kettensägen PS32C-35 und PS35C-40 haben ein Tankvolumen von 400 ml. Der Tank der Dolmar PS420SC-38 ist mit 480 ml etwas größer. Eine schwerere Kettensäge ist unhandlicher und sperriger im Umgang. Es kann ein erheblicher Unterschied zwischen einem vollen 250 ml und einem 500 ml Tank festgestellt werden.

Eigengewicht

Die Benzin Kettensägen sind meistens schwerer als Akku oder Elektro Kettensägen. Mit 4,1 kg Eigengewicht ist die Dolmar Kettensäge PS32C-35 ein Leichtgewicht. Die Dolmar Kettensägen PS35C-40 und PS420SC-38 wiegen 4,4 bzw. 4,9 kg.

Das höhere Gewicht lässt sich auf das zusätzliche Gewicht des vollen Tanks zurückfüren.

Kettensägen mit möglichst geringem Eigengewicht und moderater Tankgröße sind leichter und angenehmer zu bedienen. Ein geringes Gesamtgewicht der Kettensäge macht sich besonders bei langwierigen Arbeitseinsätzen bezahlt.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Dolmar Kettensäge

Was für ein Benzin-Gemisch kommt in meine Dolmar Kettensäge?

In deine Dolmar Kettensäge kommt ein Kraftstoff-Öl-Gemisch. Dieses besteht aus bleifreiem Kraftstoff mit mindestens 95 Oktan und synthetisches Zweitakt-Motoröl der Qualitätsstufe JASO FD oder ISO EGD. Wichtig: die Qualität des Kraftstoffes hängt sehr stark von der korrekten Lagerung und der generellen Lagerungsumgebung ab.

Das Fertiggemisch von der Tanksäule eignet sich nicht für die hohen Drehzahlen des Motors deiner Dolmar Kettensäge.

Bei einem Hochtleistungs-Zweitaktöl der Marke Dolmar wird mit einem umweltschonenden Mischverhältnis von 50:1 eine lange Lebensdauer sowie optimaler Betrieb des Motors gewährleistet. Es wird davon abgeraten, den Ölanteil zu erhöhen. Denn sonst kann es zu umweltbelastenden Verbrennungsrückständen kommen. Diese Rückstände sind zudem schlecht für den Abgaskanal im Zylinder sowie für den Schalldämpfer.

Hier ein kurzes Video wie du die Benzinmischung für deine Kettensäge herstellst.

Wie lagere und entsorge ich den Kraftstoff meiner Kettensäge von Dolmar richtig?

Alter Kraftstoff kann nur an den dafür vorgesehenen Annahmestellen entsorgt werden.

Die Lagerzeit von selbst angemischten Kraftstoff für 2-Takt-Motore beträgt zwischen 3 und 6 Wochen. Wird diese Zeit überschritten, kann es zu einer Entmischung des Kraftstoffs kommen. Folglich kann es zu Startproblemen oder sogar zu Schäden am Motor führen. Das Gemisch lässt sich auch nicht durch kräftiges Schütteln ausreichend zusammenmischen.

Beachte die Hinweise des Herstellers für angebrochene und geschlossene Gebinde. Zudem muss das Herstelldatum des genutzten Kanisters regelmäßig überprüft werden. Dieser sollte nach fünf Jahren ausgewechselt werden.

Lager deinen Kraftstoff in einem lichtundurchlässigen Kunststoffkanister.

Achte darauf, dass der Kanister innen rostfrei und lichtundurchlässig ist. Damit sich die Gase innerhalb des Behältnis ausdehnen können, fülle den Kanister nicht komplett. Am besten lagerst du deinen Kraftstoff in einer kühlen und trockenen Umgebung. Temperaturschwankungen wirken sich negativ auf die Haltbarkeit des Kraftstoffs aus. Besonders wichtig: du kannst alten Kraftstoff nur an den dafür vorgesehenen Annahmestellen entsorgen.

Warum springt meine Dolmar Kettensäge nicht an?

Für den Fall, dass deine Kettensäge nicht anspringt, haben wir dir nachfolgend die häufigsten Ursachen aufgeführt. Zudem verschiedene Möglichkeiten wie du das Problem lösen kannst.

  1. Zu wenig Sprit im Tank. Kontrolliere, ob genügend Treibstoff im Tank ist. Achte darauf, dass es sich um ein passendes Öl-Benzin-Gemisch handelt.
  2. Verstopfter Luftfilter. Wenn der Luftfilter voller Staub ist, kann der Motor nicht ausreichend Sauerstoff ansaugen und springt deshalb nicht an. Der Luftfilter sollte regelmäßig gereinigt und ersetzt werden.
  3. Verstopftes Kraftstoffsieb. Ist dieses Sieb verstopft, gelangt nicht genügend Sprit an den Motor. Folglich kann die Kettensäge nicht starten. Es empfiehlt sich eine regelmäßige Reinigung des Kraftstoffsiebes. Beim Betanken immer darauf achten, dass kein Schmutz oder andere Fremdkörper in den Tank gelangen.
  4. Verdreckter Vergaser. Als eines der wichtigsten Bauteiler der Kettensäge, muss der Vergaser gut gepflegt werden. Die Reinigung ist nicht einfach und sollte daher in einer Werkstatt durchgeführt werden.
  5. Motorschaden. Wenn alle anderen Ursachen überprüft wurden, warum die Kettensäge nicht anspringt, liegt es vermutlich am Motor. Bei ungenügendem Fachwissen lohnt es sich die Überprüfung in einer Fachwerkstatt durchführen zu lassen. Es kommt vor, dass nur die Kontakte der Zündkerze verschmutzt sind. Diese können entweder gereinigt oder ersetzt werden.

In folgendem Video wird gezeigt, wie du deine Kettensäge wieder zum Laufen bekommst.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.mein-schoener-garten.de/gartenpraxis/sicher-arbeiten-mit-der-motorsaege-5966

[2] https://www.saegebob.de/starten-einer-motorsaege/

[3] https://www.sueddeutsche.de/kultur/interview-mit-einem-saegen-sammler-die-kettensaegen-attacke-1.251869

Bildquelle: lightfieldstudios/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Peter ist gelernter Maurer und hat viele Jahre in verschiedenen Betrieben gearbeitet. Er besitzt eine Hobby-Werkstatt zuhause und werkelt in seiner Freizeit an verschiedenen Do-it-yourself-Projekten. Er kennt sich bestens mit Inneneinrichtung und Werkzeugen aus.